InnovationCity EschweilerWillkommen in der

InnovationCity Eschweiler

Energiekosten sparen, energetische Unabhängigkeit fördern und einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten: Das ist das Ziel des ersten InnovationCity Quartiers im Eschweiler-Zentrum. Die Stadt Eschweiler etabliert gemeinsam mit altbau plus e. V. seit Juni 2022 ein InnovationCity Sanierungsmanagement und setzt damit ein klares Zeichen für den Klimaschutz und die nachhaltige Stadtentwicklung. 

Diese InnovationCity-Sanierungsmanagement bieten allen Beteiligten im Projektgebiet ein umfangreiches, unabhängiges und kostenloses Beratungs- und Informationsangebot zu Fragen rund um die energetische Gebäudemodernisierung, Fördermöglichkeiten und Kosteneinsparungen. Es eröffnet damit allen Eigentümer*innen und Mieter*innen die große Chance, am klimagerechten Stadtumbau im Quartier teilzuhaben und den Stadtteil durch viele kleine und große Maßnahmen positiv hervorzuheben. Dabei geht es nicht allein um eine klimagerechte Stadtentwicklung, sondern auch darum, das Erscheinungsbild des Quartiers positiv zu verändern. 

Wir informieren Sie gern zu Ihren individuellen Möglichkeiten!

Neuigkeiten

Heizung modernisieren oder erneuern

InnovationCity Eschweiler Energiesparoffensive: Heizung modernisieren oder erneuern?

Eschweiler, 25. Oktober 2022 – Energie ist nach wie vor knapp und die Preise steigen immer weiter. Mit dem Winter vor der Tür, stellt das viele Haushalte vor immense Herausforderungen. Um hier zu unterstützen, bietet das InnovationCity Eschweiler Sanierungsmanagement einen kostenlosen Themenabend an. Am Donnerstag, den 27. Oktober 2022 können sich alle Hauseigentümer zum Thema „Heizung modernisieren oder erneuern? Clever heizen und sparen!“ informieren. Dieser Themenabend findet ab 18 Uhr über die online Konferenzplattform Zoom im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Energiesparoffensive“ des Projektes Innovation City Eschweiler statt.

InnovationCity Eschweiler-Zentrum Start der Energiesparoffensive

Eschweiler, 23. September 2022 – Energie wird immer teurer und der Winter steht vor der Tür – das ist für viele Haushalte eine Herausforderung. Mit den richtigen Tipps und Tricks rund um Lüftungs- und Heizverhalten, moderne Heizungstechnik, Erneuerbare Energien und entsprechenden Fördermitteln kann nicht nur der Ressourcenverbrauch minimiert und damit bares Geld gespart, sondern auch ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden. Detaillierte Informationen rund um individuelle Möglichkeiten, Energie zu sparen, bietet das InnovationCity Sanierungsmanagement Eschweiler-Zentrum im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Energiesparoffensive“ und informiert auch, welche Zuschüsse und Förderungen erhältlich sind.

Quartiersbüro Eröffnung

InnovationCity-Quartier Eschweiler-Zentrum: Quartiersbüro als Anlaufstelle für Bürger*innen rund um Fragen zur Energie- und Klimawende

Eschweiler, 09. September 2022 –Energiekosten sparen, energetische Unabhängigkeit fördern und einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten: Das ist das Ziel des ersten InnovationCity-Quartiers in Eschweiler. Heute wurde das neue Quartiersbüro in Eschweiler-Zentrum feierlich durch Bürgermeisterin Nadine Leonhardt, Michael Stephan, Geschäftsführer altbau plus e. V. und Burkhard Drescher, Geschäftsführer der Innovation City Management GmbH (ICM) eröffnet. Der Stadtteil ist damit das erste InnovationCity-Quartier der Stadt Eschweiler und setzt ein klares Zeichen für den Klimaschutz und die nachhaltige Stadtentwicklung.

© Copyright - Innovation City Management GmbH | Südring-Center-Promenade 3 | 46242 Bottrop | Tel. 02041 / 723 06 50